Wir bieten

Die Betreuung im Frankenweg zeichnet sich  durch die wochentägliche Erreichbarkeit
der MitarbeiterInnen in zwei Büros vor Ort aus.
Neben festen Terminen und Verabredungen, die zwischen dem Jugendlichen
und dem jeweiligen Betreuer vereinbart werden, ergibt sich für die Jugendlichen
die Möglichkeit zur situativen Kontaktaufnahme vor Ort.
Es finden außerdem regelmäßig Gruppenaktivitäten statt, an denen die Jugendlichen
teilnehmen und Kontakt zueinander aufnehmen können. Zudem bietet der Ambulante Dienst:

• Die Erreichbarkeit von pädagogischen Hilfskräften von Mo-Fr von 17-22 Uhr
  und Nachtbereitschaften an den Wochenenden.

• Regelmäßige Freizeit- und Bildungsangebote in den Abendstunden durch
  pädagogische Hilfskräfte.