Notschlafstelle - SchlafamZug

Haus

Notschlafstelle-Schlaf am Zug für Bochumer Jugendliche und junge Erwachsene mit dem Lebensmittelpunkt Straße

Die Notschlafstelle „SchlafamZug“ ist eine Einrichtung für alle Bochumer Jugendlichen bis 21 Jahre, die im Moment kein festes Dach über dem Kopf haben oder denen das feste Dach langsam aber sicher auf den Kopf fällt.

Geöffnet jeden Tag ab 20 Uhr, Aufnahme bis 24 Uhr. Bitte kommt pünktlich, da die Plätze rasch vergeben sind.

Bedingungen gibt es eigentlich keine.

Jeder kann rein und jeder kann raus.

Keine Gewalt und keine Drogen im Haus sind natürlich selbstverständlich.

Hier könnt ihr schlafen, essen, duschen, Klamotten waschen, ausruhen, fernsehen, kickern, eure Haustiere mitbringen und versorgen oder einfach nur quatschen.

Donnerstags von 10 Uhr bis 12 Uhr offene Sprechstunde.

Jeden 1. Donnerstag im Monat von 13 Uhr bis 17 Uhr offenes Freizeitangebot.

Sylvester haben wir geschlossen.

Ansprechpartner

Jannine Düding

Gruppenleitung

Tel:0234-9041982

Fax:0234-9041986