Einrichtungsleitung

Hiller

Petra Hiller

Ich bin seit 1991 Leiterin der Ev. Stiftung Overdyck. Darüber hinaus bin ich seit April 2012 eines von drei Vorstandsmitgliedern der Ev. Stiftung Overdyck.

Nach einem abgeschlossenen Studium als Diplom-Sozialpädagogin arbeitete ich acht Jahre in einer Kinder- und Jugendpsychiatrie. Danach war ich zwei Jahre in der Erwachsenenpsychiatrie tätig.

Berufsbegleitend habe ich mehrjährige Ausbildungen als Supervisorin und systemische Familienberaterin absolviert. Auch mein Zweitstudium als Diplom-Sozialwirtin und einen Master in Sozialmanagement habe ich nebenberuflich abgeschlossen.

Ich war fünfzehn Jahre im Vorstand des Fachverbandes Eckardt des Diakonischen Werkes von Westfalen. Seit drei Jahren bin ich im Vorstand der Internationalen Gesellschaft für erzieherische Hilfen.

In der Einrichtung bin ich neben meiner Verantwortung für die Gesamteinrichtung in der Teamberatung für die Wohngruppen Hesternstraße und Sudholzstraße und die Ambulanten Hilfezentren Süd und Ost.