Overdyck als Arbeitgeber

1. Arbeitsklima, Benefits, Dienstvereinbarungen

Arbeitsklima

Weihnachtsfeier und der jährliche Betriebsausflug tragen zu einem guten Gemeinschaftsgefühl in der Einrichtung bei.
Einen größeren Stellenwert in Bezug auf ein positives Arbeitsklima, sehen wir jedoch im respektvollen und wertschätzenden Umgang miteinander. Weiteren Einfluss haben:

  • kollegiale Mitgestalung des Dienstplanes, unter Rücksichtnahme der individuellen Bedürfnisse der Mitarbeitenden (z.B. Familie, Hobbys, Gesundheit)
  • Identifizierung mit dem Arbeitsbereich, durch die Beteiligung an Veränderungen der individuellen Arbeitsabläufe und kreativen Gestaltung der Räumlichkeiten
  • hohes Maß an Transparenz und Orientierung, durch ein einsehbares Qualitätshandbuch
  • Entwicklungsmöglichkeiten
  • direkte und wertschätzender Kontakt zur Leitungseben
  • Mitarbeitervertretung (MAV) als Bindeglied zwischen Mitarbeitenden und Dienstellenleitung

Benefits

Mit dem Dienstausweis viele Vergünstigungen bei einer Vielzahl von regionalen und überregionalen Unternehmen bekommen:

Vergünstigte Rahmenkonditionen bei der VRK (Versicherer im Raum der Kirchen). Diese bietet alle gängigen Versicherungsprodukte an. Zur Seite der VRK

Dienstvereinbarung zur Verbesserung der Lebensqualität

  • zusätzliche Urlaubstage bei Wechselschicht und Schichtdienst
  • zinsfreies Mitarbeiterdarlehen
  • freiwillige Teilnahme mit Bonuszahlungen am Vertretungsprogramm "Holen aus dem Frei"
  • Besserstellung von Fort- und Weiterbildungsunterstützung im Vergleich zur guten Grundlage im Tarifvertrag
 

2. Wir beteiligen unsere Mitarbeitenden

Die Mitgestaltung von Arbeitsprozessen und das Einbringen von Ideen aus der Basisarbeit findet bei uns Umsetzung im Rahmen von Arbeits- und Projektgruppen, sowie dem Mitarbeiterparlament zu verschiedenen Themen:

  • Medienpädagogik
  • UMF
  • Qualitätsmanagment
  • Suchtprävention
  • Fallverstehen
  • Umwelt- / Klimaschutz
  • Inklusion
  • Gerechte Gemeinschaft
  • Erfahren Sie mehr zu unserer Beteiligung von Mitarbeitenden

3. Unser Tarif ist der BAT KF

Der BAT-KF ist einer der arbeitnehmerfreundlichsten Tarifverträge in Deutschland mit vielen Vorteilen:

  • adäquate Vergütung nach tariflich geregelter Eingruppierung in die Entgeltgruppe
  • betriebliche Altersvorsorge (Kooperation mit der KZVK)
  • Arbeitszeitkonto
  • Jahressonderzahlung (ca. 80% - 90% einer Monatsvergütung)
  • Sozialbezüge, wie Jubiläumszuwendung, Entgelt im Krankheitsfall, Sterbegeld
  • 30-Tage Jahresurlaub + bis zu 3 Zusatzurlaubstage durch Wechselschicht bzw. Schichtdienst
  • Arbeitsbefreiung unter Fortzahlung der Bezüge z.B. bei Niederkunft der Ehefrau, Taufe, Trauung, Tod von Angehörigen

Hier kommen Sie zum BAT KF, wenn Sie mehr erfahren wollen.

 

4. Wir bieten interne Fortbildungen an

Neben der Begleitung durch professionelle Supervision, bieten wir fortlaufend verschiedene Inhouse-Schulungen an:

  • Marte Meo
  • Traumapädagogik
  • psychische Erkrankungen
  • Arbeit mit Risikoklientel
  • Der systemische Ansatz
  • Sexualpädagogik
  • Care Leaver
  • Kinderschutz
  • Kinderstube der Demokratie
  • PART

5. Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Die Gesundheit der Mitarbeitenden hat bei uns höchste Priorität:

  • Prävention von Unfällen und Berufskrankheiten (Arbeitsschutz)
  • individuelle Wiedereingliederung nach Krankheitsausfall (BEM)
  • Möglichkeit der Beantragung gesundheitsfördernder Maßnahmen (BGF)
 

Wird werden gefördert durch

Aktion Mensch Logo.jpg
Deutsche Postcode Lotterie Logo.jpg
lichtblicke_logo_349x155.png

Unsere Partner

Diakonie Ruhr Logo.png
1211.jpg
Heimspiel Bochum Logos.jpg