Jobdetails

Drei pädagogische Hilfskräfte (m/w/d) (Stundenumfang 12 Wochenstunden, 18 Wochenstunden und 19,5 Wochenstunden).

für eine niedrigschwellige Wohngemeinschaft

Wir suchen
zum 01.08.2021 drei pädagogische Hilfskräfte (m/w/d) für eine niedrigschwellige Wohngemeinschaft.
Die Anstellung erfolgt zunächst befristet auf ein Jahr in Teilzeit.
Es handelt sich dabei um drei Stellen (Stundenumfang 12 Wochenstunden,
18 Wochenstunden und 19,5 Wochenstunden).

Ihr Arbeitgeber
Wir sind die Ev. Stiftung Overdyck - Kinder-, Jugend- und Familienhilfe. Unsere stationären und ambulanten Angebote liegen schwerpunktmäßig in Bochum, im mittleren Ruhrgebiet. Wir bieten dezentral Hilfe für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien an. Unsere Tradition reicht zum Beginn des 19. Jahrhunderts zurück.

Nähere Informationen finden Sie unter: www.stiftung-overdyck.de

Ihr Einsatzort
Der Einsatz erfolgt in einer niedrigschwelligen Wohngemeinschaft. Hier arbeiten Sie mit
Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 16 bis 21 Jahren, die sich auf dem Weg der Verselbstständigung befinden. Die Betreuung erfolgt in einer Wohngemeinschaft mit maximal 6 Jugendlichen.

Ihre Aufgaben

  • Ansprechpartner (m/w/d) am Abend oder an den Wochenenden für die Jugendlichen
  • Begleitung von Freizeitaktivitäten
  • Nachtbereitschaft

Ihr Profil

  • Sie haben Interesse an der Arbeit mit herausfordernden Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Sie sind kontaktfreudig und flexibel
  • Sie sind flexibel in der Arbeitszeit
  • Ein Führerschein Klasse B und ein eigener PKW sind erwünscht

Wir bieten Ihnen

  • enge fachliche Begleitung
  • gute Einarbeitung
  • Teamarbeit
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Vergütung und soziale Leistungen nach dem BAT-KF (tarifliche Zuwendungen wie Jahressonderzahlung und zusätzliche Altersversorgung)

Beginn: 01.08.2021

Bewerbungsfrist: 30.06.2021

Befristung: befristet

Stellenumfang: Teilzeit 12 Std. Woche

Einsatzort: Bochum

Ansprechpartner für fachliche Rückfragen

Susanne Trappe

Telefon:
0234-970478-12

E-Mail:

PDF-Download

Jetzt bewerben