Das Haus

Die Wohngruppe ist in einem kernsanierten Haus aus dem Jahr 1889 in Bochum Langendreer untergebracht.

In der 2. Etage können drei Jugendliche in Apartments durch den Ambulanten Dienst der Ev. Stiftung Overdyck betreut werden. 

Sportanlagen und Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig zu erreichen, die unterschiedliche Schulformen in Langendreer/der Innenstadt sind mit dem Bus oder der S-Bahn schnell zu erreichen.

Die ärztliche Versorgung ist im Stadtteil gewährleistet. Die Bushaltestelle und die S-Bahnhaltestelle sind fußläufig in ca. 5 -10 Minuten zu erreichen.

Ansprechpartner

Christian Brück

Gruppenleitung

Tel:  0234-89087643
Fax: 0234-89087644