Unsere Arbeit

Unsere Arbeitsaufträge:

Kurzfristig:

Inobhutnahme gem. §42 SGB VIII (akute Krisensituation, Kindeswohlgefährdung)

Mittelfristig:

Diagnose- und Clearingprozess im Rahmen von § 34 SGB VIII (Analyse der Ist-Situation und Entwicklung von Perspektiven: Rückführung in die Familie oder Vermittlung in geeignete Betreuungsformen)

Wir verstehen uns als Lebensraum

  • Strukturierter Tagesablauf
  • Rituale
  • Päd. Team
  • Vermittlung von Sicherheit
  • Neue Orientierung
  • Ggf. Kontaktgestaltung und Rückführung zur Herkunftsfamilie
  • Kooperation mit Kindertagesstätte
  • Erfahrungsraum
  • Kreative Angebote
  • Soziales Miteinander
  • Förderung von kognitiven Fähigkeiten und Abbau von Entwicklungsdefiziten
  • Gemeinschaft in der Gruppe (gemeinsame Aktivitäten, Feste, etc.)
  • Kooperation mit weiteren Fachstellen

Ansprechpartner

Vanessa Völlmecke
Gruppenleitung
Tel.: 0234/33819992
Fax: 0234/33819993