Sozialpädagogische Lebensgemeinschaften (SPLG)

Sozialpädagogische Lebensgemeinschaften (SPLG)

Wir arbeiten seit über zehn Jahren erfolgreich mit zahlreichen Sozialpädagogischen Lebensgemeinschaften und Familienwohngruppen zusammen. Diese sind als familienanaloge Kleinsteinrichtungen Teil der stationären Jugendhilfe. Sie arbeiten nach deren Qualitätsstandards und Auflagen.

Springendes_Maedchen_fuer_Web.gif

Unser Team der Fachberaterinnen bietet eine kontinuierliche Beratung in allen pädagogischen, organisatorischen und formalen Fragen an. Das beinhaltet die beidseitige Bereitschaft zur konstruktiven und fachlichen Zusammenarbeit.

Hier finden Sie einen kurzen Artikel
zum Thema SPLG.

Daneben stellen wir als Träger eine Rufbereitschaft rund um die Uhr in Krisensituationen. Wir bieten auch Fortbildungen und regelmäßige Treffen der SPLGs sowie gemeinsame Unternehmungen zum kollegialen Austausch an.

shutterstock_1230316807.jpg

Für manche Kinder und Jugendlichen ist das Leben in einer Wohngruppe aufgrund ihrer bisherigen Lebenserfahrungen keine sinnvolle Alternative zu einem Leben in der eigenen Familie. Daher arbeiten wir mit pädagogisch ausgebildeten Frauen und Männern zusammen, die Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen haben und Beruf und Privatleben enger miteinander verbinden möchten.

In den Sozialpädagogischen Lebensgemeinschaften und Familienwohngruppen leben Kinder und Jugendliche, die in den Haushalt der pädagogischen Fachkräfte und deren Familien aufgenommen und dort in einem familienanalogen Setting betreut werden. Dieses Angebot gibt es seit 2005. Es richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen dem ersten und einundzwanzigsten Lebensjahr, die aufgrund ihrer belastenden Lebensumstände und/oder Verhaltensauffälligkeiten eine familiäre Struktur und eine intensive pädagogische Betreuung und Begleitung benötigen.

Hier finden Sie unseren SPLG Flyer.

Freie Plätze

in einer Familienwohngruppe im Raum Werl
Aufnahmealter ab 7 Jahre für einen Jungen

ab August 2022 in einer SPLG im Raum Steinfurt
Aufnahmealter ab 12 Jahren für ein Mädchen

ab September 2022 in einer SPLG im Raum Wesel
Aufnahmealter zwischen 3 und 5 Jahre für ein Mädchen

Nicola Wedekind

02327 9946227
02327 9946220

Wird werden gefördert durch

Aktion Mensch Logo.jpg
Blennemann - Einrichter seit 1886.jpg
Logo Auf_leben.JPG
Logo_bochum-rechen Rotary.png

Unsere Partner

Diakonie Ruhr Logo.png
1211.jpg
Heimspiel Bochum Logos.jpg
PNG-Musikschule_Bochum_Logo orange - Störer schwarz.png